nominiert durch

Ruderverband Berlin e.V.

Gesamt: 2. Platz und Vizechampion Ruder-Bundesliga 2017

Platz 57 - Women's Head London (von 322 Achtern)

Berliner Frühregatta - Masters Achter Platz 1, Frauen Doppelvierer Platz 1 & 2,

Platz 4 - Doppelzweier Platz 1 & 2 - Vienna Night Row

Einzelne Teammitglieder:

2x Silber Norddeutsche Meisterschaften / 2x Silber Deutsche Hochschulmeisterschaften

Es ist eine reine Frauenmannschaft aus ehemaligen Leistungsruderinnen, die national und international (JWM, U23 WM, WM & Olympia) bereits einzeln erfolgreich waren.

Seit 2014 sitzen verschiedene Charaktere im Alter von 15-50 Jahren in einem Boot. Nach zwei schwierigen Jahren hat vor allem der Trainer Thomas Schiefke und der einzigartige Teamgeist das Boot auf den Erfolgskurs gebracht. Ehrgeiz, Spaß am Sport, eine gemeinsame Vision, gegenseitige Unterstützung, Respekt, Anerkennung und vor allem Vertrauen in dieses Team, trotz vieler Frauen wird immer gelacht und jeder findet leicht seinen Platz in dieser Truppe. Gerade die großen Altersspannen machen es zu etwas Besonderem und einem einzigartigen Frauen-Team unter der Leitung des einziges Mannes, dem Coach.

HavelQueen-Achter